Quests

Aus Villagers and Heroes Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Quests sind Aufträge, die man im Verlauf des Spiels annehmen und erfüllen kann. Einige Quests müssen auch erfüllt werden, um einen gewissen Fortschritt im Spiel zu erlangen und damit neue Zonen freizuschalten. Quests kann man von verschiedenen Questgebern erhalten. Manche Quests sind einfache Aufgaben, wie Feinde besiegen, Objekte sammeln oder Gegenstände herstellen. Andere wiederum erzählen ganze Geschichten oder verlangen das Lösen von bestimmten Rätseln. Für das Erfüllen von Quests erhält man immer eine Belohnung, meist sind es Erfahungspunkte und Münzen aber auch mal besondere Ausrüstungsgegenstände.

Es gibt unterschiedliche Arten von Quests.


Hauptquests[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Hauptquests sind Aufgaben, die die Geschichte des Landes überliefern. Sie können unterschiedlich viel Zeit in Anspruch nehmen. Es kann, gerade im höheren Levelbereich, oft länger dauern diese Quests abzuschließen.

Nebenquests[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Nebenquests beinhalten meist nur kleine Aufgaben, die man schnell abschließen kann. Nur in seltenen Fällen können sie länger dauern.

Tagesquests[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Tagesquests kann man meist 20 Stunden nach Beendigung erneut annehmen. Tagesquest in Eventzonen können auch schon nach 14 bis 18 Stunden nach Beendigung wieder angenommen werden. Inhaltlich sind sie mit Nebenquests vergleichbar.